Google Spreadsheet: Doppelte Werte markieren

Tags: Allgemein | Google Drive Kommentieren

Um doppelte Werte in einer Spalte in Google Spreadsheets zu markieren, kann eine „Bedingte Formatierung“ verwendet werden:

Bedingte Formatierung

Auf Bereich anwenden: B2:B
Benutzerdefinierte Formel: =COUNTIF(B2:B;B2)>1

, , ,

macOS: Zeige versteckte Dateien im Finder

Tags: Allgemein | macOS / OS X (Mac) Kommentieren

Standardmäßig sind im Finder unter macOS / OS X versteckte Dateien und Ordner (sog. Dot-Files) ausgeblendet und sind damit unsichtbar. Da es jedoch hin und wieder vorkommen kann, dass man auf solche Dateien zugreifen muss (z.B. eine .htaccess, .htusers, etc.), kann man die Anzeige versteckte Dateien ganz fix einschalten:

Im Terminal den folgenden Befehl eingeben:

Anschließend startet der Finder neu und versteckte Dateien sollten umgehend sichtbar sein.

, , , , ,

apt-get upgrade: „gzip: stdout: No space left on device“

Tags: Allgemein | Debian (Linux) | Raspbian (Raspberry Pi) Kommentieren

Dieses Problem tritt auf, wenn auf der Partition /boot nicht genügen Speicherplatz zur Installation des neuen Kernels vorhanden ist. Dies passiert oft, wenn alte Kernel-Versionen nicht gelöscht werden.

Alle installierten Kernels auflisten:

Die Kernels auflisten, die theoretisch entfernt werden können

Nun etwas aufräumen:

Nach dem Neustart können alle alten Kernels entfernt werden:

Quellen

  • http://askubuntu.com/questions/89710/how-do-i-free-up-more-space-in-boot

Windows 10: Keine Anmeldung beim Konto möglich…

Tags: Allgemein | Windows Kommentieren

Nach der Anmeldung am Benutzerkonto erscheint folgende Meldung:

„Keine Anmeldung beim Konto möglich,

Dieses Problem lässt sich häufig beheben, indem sie sich von ihrem Konto abmelden und dann wieder anmelden.

Wenn sie sich jetzt nicht abmelden, gehen ihre erstellten Dateien oder Änderungen verloren“

Anschließend wird in ein temporäres Profil gestartet, das sämtliche Benutzerkonfigurationen verworfen hat.

 

Lösen lässt sich dieses Problem meist durch einen einfachen Neustart:

%windir%\system32\shutdown.exe /s /t 0

Quellen:

  • http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-herunterfahren-so-geht-s-schneller/
  • http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-security/tempor%C3%A4res-profil/9ee97a47-981d-4826-a6b9-3cd59ab40c4c
  • http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-performance/keine-anmeldung-beim-konto-m%C3%B6glich/2296baae-fda7-4168-b73d-093949e9de79?auth=1

info: mpt raid status change on …

Tags: Allgemein | Debian (Linux) | Webserver Kommentieren

Der Cronjob auf dem Server sendet in regelmäßigen Abständen (ca. 4 Stunden) folgende E-Mail:

Die Lösung ist denkbar einfach. Wird kein RAID eingesetzt, kann der betroffene Dienst einfach gestoppt und deaktiviert werden:

Quellen:

, , , , , , ,

RSS-/Atom-Feeds für CMS-Updates

Tags: Allgemein | Contao | Drupal | Joomla! | osCommerce | phpBB | ProcessWire | Redaxo | TYPO3 | TYPOlight | WordPress Kommentieren

, , , , ,

Gihub: Projekt-Releases als RSS-Feed abonnieren

Tags: Allgemein | CMS | Contao | Drupal | Joomla! | osCommerce | phpBB | ProcessWire | Redaxo | TYPO3 | TYPOlight | WordPress Kommentieren

Beispiel für TYPO3:

Releases: https://github.com/TYPO3/TYPO3.CMS/releases.atom
Tags: https://github.com/TYPO3/TYPO3.CMS/tags.atom

Das kann natürlich auf beliebige andere Repositories übertragen werden.

, , , , ,

Samba: Benutzer hinzufügen und entfernen

Tags: Allgemein | Debian (Linux) | Raspbian (Raspberry Pi) | Ubuntu Kommentieren

Benutzer hinzufügen

Benutzer entfernen

Quellen

Samba: Benutzer anzeigen

Tags: Allgemein | Debian (Linux) | Raspbian (Raspberry Pi) | Ubuntu Kommentieren

 

, , , , , ,

[PHP] Fatal error: Call to undefined function yaml_parse_file()

Tags: Allgemein | Apache | Debian (Linux) | PHP | Webserver Kommentieren

Dieser Fehler besagt, dass die Extension „yaml“ nicht geladen wurde. Dies kann man beheben, indem man in der entsprechenden php.ini (z.B. /etc/php5/apache2/php.ini) die Zeile

hinzufügt und anschließend der Webserver neu startet.

Als Position in der php.ini bietet sich der folgende Bereich an:

 

, , , , ,

TOP