Home > Android | macOS / OS X (Mac) > Mac: Android-Smartphone komplett sichern / wiederherstellen

Mac: Android-Smartphone komplett sichern / wiederherstellen

18.08.2014 15:18

Komplett-Backup des Android-Smartphones

  1. Android SDK herunterladen und entpacken: http://developer.android.com/sdk/index.html
  2. Datei /sdk/tools/android starten, indem man die Datei in der Konsole ausführt (auf das Terminal-Symbol ziehen, sofern im Dock, alternativ den Pfad im Terminal eingeben und mit Enter bestätigen).
  3. Alle gewählten Aktualisierungen installieren. Anschließend das Programm schließen und erneut starten, um weitere Aktualisierungen zu installieren. Dies so lange machen, bis es keine Updates mehr gibt.
  4. Smartphone anschließen
  5. In den Smartphone-Einstellungen das Gerät als „Mediengerät (MTP)“ verbinden lassen, zudem in den Entwickleroptionen das „USB-Debugging“ einschalten.
  6. Die Datei /sdk/platform-tools/adb in ein gestartetes Terminal ziehen, damit dieses nicht direkt ausgeführt wird und wir den Start-Befehl noch modifizieren können.
  7. An den Befehl nun die Zeichenkette “ backup -all“ anhängen (mit führendem Leerzeichen), lautet dann z.B.:
  8. Die auf dem Smartphone erscheinende Passwort-Abfrage nun mit einem Kennwort bestätigen. Dieses bitte merken.

Wiederherstellung des Android-Smartphones

  1. Das angefertigte Backup liegt im Verzeichnis, in dem ihr den Befehl für das Backup ausgeführt habt. Das ist normalerweise euer Home-Dir ( /users/username/)
  2. Das Zurückspielen funktioniert über diesen Befehl (Dabei weicht der Pfad der adb-Datei und der zu eurem Backup wahrscheinlich ab):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
Mac: Android-Smartphone komplett sichern / wiederherstellen von PHP-Function Blog
TOP