Home > String-Funktionen > PHP-Funktion random_string()

PHP-Funktion random_string()

29.10.2018 18:13
Erzeugt einen (pseudo-)zufälligen String mit der Länge $length Zeichen. Dabei wird nur auf den in $chars angegebenen Pool von Zeichen zurückgegriffen. Wird dieser Parameter nicht mit angegeben, so wird ein alphabetischer String erzeugt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

TOP