Home > Dreamweaver | Webdesign > PHTML-Dateien mit Dreamweaver bearbeiten

PHTML-Dateien mit Dreamweaver bearbeiten

25.02.2010 17:44

Wer mit der Zend Engine arbeitet, kennt die .phtml-Dateien. Möchte man diese mit dem Dreamweaver bearbeiten, geht das zwar, aber man hat kein schönes Syntax-Highlighting und die Software erkennt auch nicht, dass es sich um HTML-Code handelt.
Um PHTML-Dateien auch im Dreamweaver komfortabel bearbeiten zu können, kann dieser Dateityp entsprechend eingeordnet werden. Die Vorgehensweise:
ConfigurationDocumentTypesMMDocumentTypes.xml im Verzeichnis von Dreamweaver öffnen. Nun die Zeile

<documenttype id="PHP_MySQL" servermodel="PHP MySQL" internaltype="Dynamic" winfileextension="php,php3,php4,php5" macfileextension="php,php3,php4,php5" file="Default.php" writebyteordermark="false">

durch die folgende ersetzen:

<documenttype id="PHP_MySQL" servermodel="PHP MySQL" internaltype="Dynamic" winfileextension="php,php3,php4,php5,phtml" macfileextension="php,php3,php4,php5,phtml" file="Default.php" writebyteordermark="false">

Jetzt werden PHTML-Dateien wie PHP-Dateien behandelt und man kann diese komfortabel bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
PHTML-Dateien mit Dreamweaver bearbeiten von PHP-Function Blog
TOP