Home > Redaxo > Redaxo: Nach Update fehlen die Artikel im Backend

Redaxo: Nach Update fehlen die Artikel im Backend

20.12.2011 10:45

Einfach die folgenden SQL-Befehle ausführen und die Artikel erscheinen wieder:

ALTER TABLE rex_action CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_article CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_article_slice CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_clang CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_file CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_file_category CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_module CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_module_action CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; ALTER TABLE rex_user CHANGE revision revision INT( 11 ) NOT NULL DEFAULT '0'; UPDATE rex_article SET revision = 0; UPDATE rex_article_slice SET revision = 0;Getestet bei einem Update von Redaxo 4.1 auf 4.2.1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
Redaxo: Nach Update fehlen die Artikel im Backend von PHP-Function Blog
TOP