Home > Gambio | Online-Shops | Webdesign | xt:Commerce > Gambio: Google Conversion Tracking einrichten

Gambio: Google Conversion Tracking einrichten

16.01.2012 17:54

Voraussetzungen:

  • Zugriff auf den Administratoraccount des Gambio-Shopsystems
  • Zugriff auf das Google Analytics-Konto des Kunden

Vorgehensweise:
Der Google-Analytics-Code kann im Gambio-Backen über den Punkt „Gambio-SEO“ / Google Analytics eingebunden werden. Hier dringen darauf achten, unter

_gaq.push(['_setAccount', 'UA-XXXXXXXX-1']);

die Zeile

_gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);

einzufügen, da ansonsten die IP ungekürzt an Google übertragen wird und dies gegen die deutschen Datenschutzrichtilinien verstößt. Ein Hinweis im Impressum ist ebenfalls Pflicht!

Im Google-Analytics-Konto kann nun als Ziel

/checkout_success.php
eingegeben werden. Um die Absprungrate auf den einzelnen CheckOut-Schritten zu ermitteln, sollten noch die Schritte 1 bis 3 des Gambio-Checkout-Prozesses als Steps mit aufgenommen werden:

  • Schritt 1: /checkout_shipping.php
  • Schritt 2: /checkout_payment.php
  • Schritt 3: /checkout_confirmation.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
Gambio: Google Conversion Tracking einrichten von PHP-Function Blog
TOP