Home > Joomla! | Joomla! / Virtuemart | PHP > Joomla 1.0.x unter PHP5 / PHP5.3 lauffähig machen

Joomla 1.0.x unter PHP5 / PHP5.3 lauffähig machen

27.10.2018 16:44

Versucht man, eine alte Joomla!-Version (1.0.x) unter neueren PHP-Versionen zu installieren, beispielsweise von anderen Servern oder alten Seiten von Kunden, so stellt sich dies als gar nicht so einfach dar. Erst einmal bekommen man viele DEPRECATED-Fehlermeldungen. Diese beziehen sich nahezu ausschließlich auf Klassen-Aufrufe durch Referenzen und die Verwendung von ereg_replace, ereg, etc.
Durch die Ersetzung von ereg_replace() durch preg_replace() und ereg() durch preg_match() in allen fehlerhaften Dateien, behebt man dieses erste Problem. Hierbei bitte darauf achten, dass die preg_-Funktionen DELIMITERS benötigen – also einfach die Pattern durch Raute-Zeichen (#) oder auch Slashes (/) einschließen.
Die Klassenaufrufe durch Referenzen kann man aktualisieren indem man einfach alls &= durch einfach = ersetzt. PHP macht diesen Krimskrams in PHP5 nämlich ganz von allein.

Übrig bleibt noch eine letzte Fehlermeldung, die leider dazu führt, dass kein Content im Inhaltsbereich angezeigt wird:

Entgegen der Meinung, dass man hierbei nichts machen kann und einfach auf PHP5 upgraden soll, gibt es natürlich ein Workaround – denn nicht alle Provider erlauben ein Downgrade, insbesondere nicht für ausgewählte Virtuelle Hosts.
Zur Bug-Behebung in die Datei /includes/Cache/Lite/Function.php gehen und dort die gesamte Funktion call() durch die folgende ersetzen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
Joomla 1.0.x unter PHP5 / PHP5.3 lauffähig machen von PHP-Function Blog
TOP