Home > Debian (Linux) | Raspbian (Raspberry Pi) > Raspberry Pi: Raspbmc Setup

Raspberry Pi: Raspbmc Setup

15.01.2013 20:42

Raspbmc ist eine speziell für den Raspberry Pi modifizierte Variante von XBMC. Das Projekt ist zu finden unter www.raspbmc.com.

Das wird benötigt:

  • SD-Karte
  • Desktop-PC mit SD-Karten-Leser um die SD-Karte mit dem Betriebssystem auszustatten

So geht’s

  1. Raspbmc von der Projekthomepge herunterladen: http://www.raspbmc.com/download/
    Ich habe mich für das Network-Image entschieden. Dieses lädt auf dem Raspberry Pi das ganze System selbstständig in der neuesten Version herunter.
  2. Image entpacken und auf die SD-Karte schreiben
    Ich habe hierfür „Image Writer“ verwendet (https://launchpad.net/win32-image-writer/+download).

Tipps zu Raspbmc / XBMC

  • Filme, die aus zwei Dateien bestehen tauchen doppelt in der Datenbank auf
    http://www.xbmc.de/xbmc/e107_plugins/forum/forum_viewtopic.php?28947.0#post_28959

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trackbacks: 0

Seiten, die hierhin verweisen:
Raspberry Pi: Raspbmc Setup von PHP-Function Blog
TOP